bewegtes Körpertanzen

für Erwachsene

In der Körperbefindlichkeit wird inneres Bewegtsein und äussere Bewegung wahrgenommen. Die Eindrücke über den Tanz bestimmen die Gestalt des körperlichen Ausdrucks. Oft bildet sich ein Stimmungsbild, das sich erst durch den erstandenen Tanz erfassen lässt. Eine Möglichkeit alleine, zu zweit oder in der Gruppe einen Impuls entstehen zu lassen, zu entwickeln, sich zu zeigen – an die körperlichen Grenzen zu stossen und sie leichtfüssig zu überschreiten.

jeweils Dienstag
18-19.30 Uhr
Hof Speicher